Die Gruppe Excelencias lädt zum Gourmet-Seminar ein

10 September 2019 1:12pm
Schreiben Caribbean News Digital
seminario-gourmet-excelencias

Die Pressekonferenz im Vorfeld des IX. Internationalen Gastronomischen Seminars Excelencias Gourmet wurde am 5. September im Restaurant Los Jardines des symbolträchtigen Revuetheaters Cabaret Tropicana begangen. Dieses “Paradies unter Sternen”, das sein 80-jähriges Jubiläum begeht, wird auch der Austragungsort des Events sein, der vom 25. bis 27. September stattfinden wird.

Bei der Präsentation saßen im Präsidium: José Carlos de Santiago, Präsident der Gruppe Excelencias und Vizepräsident der Iberoamerikanischen Akademie für Gastronomie; Jorge Coromina, Ständiger Korrespondent der Gruppe Excelencias in Kuba; David J. Varela Mateo de Acosta, Generaldirektor von  Tropicana; María Esther Abreu, Dozentin bei FORMATUR und Alexis Triana, Herausgeber der Zeitschrift Arte von Exclencias.

Jeder Tag des Internationalen Gastronomischen Seminars Excelencias Gourmet 2019 wird einem anderen Thema gewidmet sein: Hin-und-Her-Küche, Gastronomie der 4S (im Spanischen mit „s“ beginnend: nachhaltig, gesund, solidarisch und zufriedenstellend) und 500 Jahre Havanna.

Wie in jedem Jahr zählt der Event auf die Teilnahme bedeutender Persönlichkeiten des internationalen Gastronomiegewerbes, wie z.B. Antonella Ruggiero Sansone, Generaldirektorin der Iberoamerikanischen Akademie für Gastronomie, Spanien; Julio Valles, Präsident der Akademie für Gastronomie von Kastilien und Leon, Spanien; Pere Planagumà, über ein Jahrzehnt lang Koch des Restaurants Les Cols mit zwei Michelin-Sternen; jetzt leitet er das Restaurant ROM Restaurant-Taverne; Jordi Guillem, zweifacher Vizeweltmeister  des Speiseeisgewerbes (2016 und 2018); Diego Panesso, kolumbianischer Koch aus der Universität von Barcelona, spezialisiert auf die hohe zeitgenössische Kochkunst und Gewinner von sieben La-Barra-Preisen sowie Eva Ballarín, Direktorin des Kongresses Hospitality 4.0 für HIP Madrid, Gründerin der Horeca Speakers.

Es werden auch Ketty Fresneda, kubanische Finalteilnehmerin der MasterChefköche Spanien 6; Martin Eccius, Gründer und Besitzer der Gruppe Punto MX SL und des Restaurants Punto MX (Madrid), der erste Gewinner eines Michelin-Sterns für die mexikanische Küche in Europa und zwei Repsol-Sonnen in Spanien; Norma Estela Orozco, Direktorin der Mexikanischen Schule für Konditorei und Schokoladenherstellung; Jesús Escobar, mexikanischer Sommelier des Clubs und der Berufsschule ALMA DE VID; Cielito Rosado, Köchin des Verbandes von Le Diner in Blanc; Richy Miranda-Cortese, Internationaler Direktor von VIP Entertainment/Diner in Blanc in San Juan, Puerto Rico, u.a.

José Carlos de Santiago führte aus, dass der Event speziell zu Ehren des 10. Jahrestages der Iberoamerikanischen Akademie für Gastronomie stattfinden wird und durch die Anwesenheit seines Präsidenten, Don Rafael Ansón, große Aufmerksamkeit auf sich zieht. Auch werden bekannte Akademiker einiger nationaler Akademien für Gastronomie, die der Iberoamerikanischen Akademie für Gastronomie angehören, Havanna als die “Iberoamerikanische Hauptstadt der Cocktails” besuchen, darunter Luis Ros, Präsident der Dominikanischen Akademie für Gastronomie sowie Direktoren der Kolumbianischen Akademie für Gastronomie, darunter Claudia Bibiana Valderrama, Direktorin, und Natalia Vila Carvajal, Vizepräsidentin der Kolumbianischen Akademie.

Er dankte dem Ministerium für Tourismus Kubas, den Unternehmen Palmares und FORMATUR, dem Barkeeperverband Kubas für die Unterstützung, die sie der Gruppe Excelencias bei der Durchführung des Seminars erwiesen haben.

Seinerseits dankte David J. Varela Mateo de Acosta, Generaldirektor von Tropicana, der Gruppe Excelencias, dass sie diese bekannte Einrichtung als Austragungsort für das XI. Seminar gewählt hat.

Alexis Triana hob hervor, dass im Rahmen des Begleitprogramms die Eröffnung der Ausstellung mit den Werken der Gewinner des Fotowettbewerbs stattfinden wird, der von Arte von Excelencias und Excelencias Gourmet ausgeschrieben worden war.

Die Gruppe Excelencias vereint bei diesen Gourmet-Seminar über 300 anerkannte Akademiker, Köche, Barkeeper, Restaurantleiter, Sommeliers,  Liefer- und Vertriebsfirmen, Angestellte privater Restaurants sowie Unternehmer und Führungspersonal aus Ministerien und Einrichtungen, die mit dem Sektor HORECA Kubas und anderer Breitengrade verbunden sind.

Die Gastronomie-Seminare, die die Gruppe Excelencias organisiert, werden von der Iberoamerikanischen Akademie für Gastronomie anempfohlen. Der Gründungspräsident der Gruppe Excelencias, Don José Carlos de Santiago, ist zugleich Vizepräsident der Iberoamerikanischen Akademie, die auch auf die Unterstützung des Ministeriums für Tourismus Kubas (MINTUR), des Berufsbildungssystems für den Tourismus Kubas (FORMATUR), die Föderation der Kulinarischen Verbände der Republik Kuba, auf den Barkeeperverband und auf den kubanischen Club der Sommeliers zählen kann.

Folgen Sie uns auf unseren sozialen Netzen: Facebook, Twitter, Instragram mittels der hashtags:

#GrupoExcelencias
#ExcelenciasGourmet
#SeminarioGourmet
#SGIEG2019
#cocinaidayvuelta
#Habana500

Back to top
The website encountered an unexpected error. Please try again later.