#

MSC Cruceros präsentiert ein neues Schiff

03 Oktober 2019 11:21am
Schreiben Caribbean News Digital
MSC-Cruceros

MSC Cruceros wird ein neues Schiff präsentieren, das kompletteste des Unternehmens, und eine große Kampagne veranstalten, bei der sich 14.000 Reiseveranstalter von Angesicht zu Angesicht auf MSC Grandiosa einschiffen werden. Die Events beginnen in St Nazaire, Frankreich, wenn das Flaggschiff des Unternehmens am 31. Oktober in Dienst gestellt wird.

Achille Staiano, MSC Cruises VP Global Sales, gab dazu folgenden Kommentar ab: “Die Events zur Präsentation von MSC Grandiosa wurden sehr sorgfältig vorbereitet, damit  die Gemeinschaft der Reiseveranstalter, andere geladene Gäste und interessierte Partner ein umfangreiches Programm an Veranstaltungen und Feiern genießen können. Wir haben für das Schiff eine Eröffnungsroute mit Übernachtungen in zahlreichen Häfen geplant, damit eine möglichst große Zahl der Reiseveranstalter an Bord sein und das Schiff besichtigen können, um alles aus erster Hand zu erfahren”.

Staiano sagte des Weiteren: “Wenn wir in die Zukunft schauen, wird MSC Grandiosa bereits eines der Schiffe auf See sein, die die Umwelt respektieren. Wir benutzen eine Plattform des elektronischen Lernens, MSC Masters, um unsere Partner, die Reiseveranstalter über unsere Praktiken einer umweltfreundlichen Verwaltung und andere Initiativen zu instruieren. So werden wir erreichen, dass sie die jüngsten Fortschritte der Technologie und Umweltpraktiken verstehen, die ihnen als wertvolle Information für sie und ihre Kunden dienen werden".

Während der Präsentation werden sieben Preise vergeben "All Stars of the Sea", um die Anstrengungen und Resultate der Reiseveranstalter aus aller Welt anzuerkennen, die es möglich machten, dass MSC Cruceros in über 80 Ländern einen Vertrieb hat. Es werden auch Besichtigungen und Vorstellungen zum Kennenlernen angeboten, getrennt nach Empfangspersonal der Reiseveranstalter, der Geschäftsführer, der Eigentümer und der Touristenbüros.

MSC Grandiosa wird vom 6.-10. November im Hafen von Hamburg liegen und dort am 9. November getauft werden. Der Blaue Hafen wird der seewärtige Schauplatz rund um die Elbphilharmonie sein. Im Hafen von Hamburg werden sich 20 Orte, in Blautönen schillernd, in Botschafter der Lichtkunst verwandeln und die Beleuchtung des Industriehafens mit grafischen Bildern vermischen. Die blaue Farbe ist die emblematische Farbe des Events, sie ist Teil der Livree von MSC Cruceros und kennzeichnet auch das Wasser, um die langjährige Verpflichtung von MSC Cruceros gegenüber dem Ozean zu symbolisieren. Aus Respekt vor der Umwelt und dem Klima werden viele kleine Lichter mit niedrigem Energieverbrauch benutzt. Die schillernden Installationen werden von dem bekannten internationalen Lichtkünstler Michael Batz geschaffen.

MSC Grandiosa ist mit zwei neuen und bedeutenden Innovationen ausgestattet, die ein selektives katalytisches Reduktionssystem beinhalten, das den Stickstoffoxidausstoß um 90% verringert und es in reines Wasser und Stickstoff umwandelt. Das Schiff verfügt ebenso über ein modernes System zur Abwasserbehandlung, dass fast null Auswirkung beim Entleeren der Tanks hat und somit das Fahren in anfälligen Gewässern wie in der Ostsee oder in Alaska möglich macht.

Die neuen Eigenschaften kommen zu den anderen effektiven Technologien der Flotte von MSC Cruceros hinzu, um jeglichen Umwelteinfluss zu verringern, darunter eine Spitzentechnologie, ein Hybridsystem zur Abgasreinigung zur weiteren Verringerung des Umwelteinflusses (es dient der Vorbeugung von Ölaustritt aus den Maschinenräumen), ein System zur Behandlung des Ballastwassers und verschiedene Verbesserungen zur Energieeinsparung mittels eines Systems der Rückgewinnung von Wärme und Beleuchtung mit LED.

Einige der herausragendsten Aspekte dieses neuen Schiffes der jüngsten Generation sind:

• Zwei neue originale Vorstellungen des Zirkus “Cirque du Soleil “ auf See.

• Eine mediterrane Promenade voller Restaurants, darunter Il Campo sowie Läden im Stil eines Einkaufszentrums. Der 93 m lange Bildschirm LED Sky zeigt Tag und Nacht atmosphärische und Animationsbilder.

• Ein künstlerisches Erlebnis, eingebettet im L’Atelier Bistrot, mit 26 Originalbildern des französischen Impressionisten Edgar Degas.

• Bereiche für Kinder, die in Zusammenarbeit mit LEGO und Chicco entworfen wurden.

• Außerdem, weltweit der erste virtuelle Assistent auf einem Kreuzfahrtschiff in jeder Kabine namens ZOE.

MSC Grandiosa beginnt seine regulären Reiserouten ab dem 23. November mit 7 Nächten im westlichen Mittelmeer mit 6 Häfen zum Einschiffen: Genua, Civitavecchia, Italien; Palermo, Sizilien; La Valeta, Malta; Barcelona, ​​Spanien und Marseille, Frankreich.

Back to top