#

MS Europa 2 hat in der Bucht von Havanna angelegt

09 Januar 2020 3:50pm
Schreiben Caribbean News Digital
Kreuzfahrtschiff-MS-Europ-2

In der Bucht von Havanna machte gestern das Kreuzfahrtschiff MS Europa 2 seinen ersten Besuch in diesem Jahr, dessen Passagiere heute die wichtigsten Plätze und Zentren in der Hauptstadt besuchten.

Das deutsche Schiff mit einer Kapazität für 400 Passagiere wurde von kubanischen und deutschen Persönlichkeiten empfangen, darunter die Botschafterin aus Berlin in diesem karibischen Land, Heidrun Tempel, die sich mit der Schiffsbesatzung und dem Kapitän, Christian van Zwamen, unterhielt.

MS Europa 2 ist Baujahr 2013 und garantiert die hohen Qualitätsstandards für die internationalen Touristen, die von der Reederei Hapag-Lloyd, die zu den besten der Welt gehört, gefordert werden.

Im Oktober 2019 war das Schiff MS Hamburg –ebenfalls aus Deutschland- mit rund 600 Touristen an Bord nach Kuba gekommen. Es wurden die Insel Cayo Largo del Sur und die Landspitze María la Gorda in der Provinz Pinar del Río sowie die Städte Cienfuegos, Trinidad und Santiago de Cuba besucht.

Wie die Botschaft Deutschlands in Kuba auf ihrer Facebook-Seite sagt, “ist MS Europa 2 das erste von vielen deutschen Kreuzfahrtschiffen, die im Laufe des Jahres 2020 Kuba anlaufen werden”.

Back to top